Kursinhalt
Hundehaltung: Aufbau einer Bindung & Verantwortung verstehen
0/2
Sitz, Platz, Wuff – Vier Pfoten auf dem Weg zum Erfolg
Lektion
  • Verschiedene Fütterungsmethoden: Überblick über Trockenfutter, Nassfutter und BARFEN, jeweils mit spezifischen Vor- und Nachteilen.

  • Wichtige Aspekte: Haltbarkeit, Bequemlichkeit und Kosten bei Trockenfutter; Feuchtigkeitsgehalt und Geschmacksvielfalt bei Nassfutter; naturnahe Ernährung durch BARFEN.

  • Gesundheitliche Überlegungen: Beachtung des Feuchtigkeitsgehalts, der Verdauung und spezifischer Gesundheitsbedingungen bei der Futterwahl.

  • Entscheidungsfindung: Wichtigkeit der Anpassung an individuelle Bedürfnisse und Konsultation mit einem Tierarzt für eine ausgewogene Ernährung.

Übungsdateien
9-02a Trocken-Nassfutter und Barfen Vor- und Nachteile.pdf
Größe: 21,50 MB
0% Abgeschlossen